Gesellschaftswissenschaftliches Institut Hannover

Detailansicht

Suche

Probleme der Moralphilosophie Kants. Lektürekurs zur "Kritik der praktischen Vernunft"

Termine:

18./19./20. Juni, 3./4. Juli, 17./18. Juli, 24./25. Juli 2010

Kontakt: Eva Stocker-Auer

Dieser Lektürekurs behandelt Kants "Kritik der praktischen Vernunft".
Gegenstand der Kritik ist der Subjekt- und Freiheitsbegriff Kants, auf deren Grundlage der kategorische Imperativ begründet wird. Antinomien, die sich aus dem Text ergeben, sollen diskutiert werden.

Termine:

18./19./20. Juni,
3./4. Juli,
17./18. Juli,
24./25. Juli 2010.
Jeweils 10.00-14.00 und 15.00-17.00 Uhr.

Achtung Änderung: Am 18. Juni beginnt der Kurs um 18.00 Uhr.

Bitte melden Sie sich bis zum 17. Mai 2010 bei der Kursleiterin an. Die Textauswahl wird Ihnen dann zugesandt.


Nach oben