Sie sind hier:

Termin

Klaus Holzkamp: „Grundlegung der Psychologie“

Lektürekurs

Erstes Treffen (Blocktermin):

Samstag, 05.10.2013, 14-18 h

Ort: GI

Mit der 1983 erstmals erschienenen 'Grundlegung der Psychologie' hat Klaus Holzkamp das Grundlagenwerk der Kritischen Psychologie geschaffen. Es begründet den Anspruch, den Gegenstand der Psychologie, nämlich die Entwicklung des Psychischen, historisch-logisch zu rekonstruieren und damit die Psychologie als Wissenschaft zu begründen, die die vorherrschende "arbeitsteilige Begriffslosigkeit" überwindet." Die Kritische Psychologie hat sich einen Namen gemacht durch ihre engagierten Bezugnahmen auf gesellschaftlich relevante Themen.

Literaturauswahl:

  • Klaus Holzkamp: Grundlegung der Psychologie. Campus
  • Stefan Meretz: Die 'Grundlegung der Psychologie' lesen. BOD